Methodisch und didaktisch freie Unterrichtsgestaltung soll erhalten bleiben