Gesetz über öffentliche Beschaffung: Optimierung des freihändigen Verfahrens